Yoga im Rhythmus der Jahreszeiten

12. - 15. April 2018
Yogawochenende (3 Tage)
Yoga im Rhythmus der Jahreszeiten


Genieße ein regeneratives Yogawochenende am Lago Maggiore, angepasst an den Rhythmus
der Jahreszeit. Dieses Yogawochenende ist auf das Frühjahr ausgerichtet.
Frühling ist die Zeit der Erneuerung und der Reinigung.
Lasse den schwerfälligen Winter hinter dir, stärke deinen Körper und beflügle deinen Geist!

Unser ganzes Leben ist geprägt von Rhythmus der Jahreszeiten. Jede Phase hat ihre Besonderheit,
ihre Stärken, ihre Beanspruchungen und ihre Schwerpunkte. Frühling ist die Zeit der Erneuerung.
Zeit für Reinigung und Entschlackung. An diesem Frühlingswochenende richten den Fokus unserer
Yogapraxis auf die jeweils beanspruchten Organe, beziehen die Stimmung, die geistige Qualität
und die Sinne mit ein.
Morgens starten wir mit sanft dynamischem Yoga in den Tag und bringen den Körper in Bewegung,
den Stoffwechsel in Schwung und energetisieren unseren Organismus. Am späten Nachmittag
steht das ruhige, regenerative Üben im Vordergrund, so daß sich Blockaden und Anspannungen
lösen können. Wir beflügeln unseren Geist und erfahren innere Ruhe. Jede Yogaeinheit wird mit
einer ausgiebigen Tiefenentspannung und einer zum Thema passenden Meditation beendet.
Wir üben ganz ohne Leistungsdruck, angepasst an die Bedürfnisse des Einzelnen,
so dass Anfänger sich gut in den Stunden einfinden und Geübte ihre Praxis vertiefen können.

Dazu verwöhnen köstliches, vegetarisches Essen, ebenfalls abgestimmt auf die Jahreszeit,
deine Sinne. Der wunderschöne Garten und der atemberaubende Blick auf den See glätten
die Gedankenwellen. Ruhe und innerer Frieden stellen sich ein.

Leistungen und Kosten:
3 Übernachtungen im DZ in der Villa Giannina
3 x Frühstück, tagsüber Obst/Snack, Tee/Kaffee/Quellwasser
3 x köstliches, vegetarisches Abendessen und
5 x Yoga mit Nina

Bei Anmeldung bis 18.01.17: 435,- Euro
Bei Anmeldung ab 19.01.17: 460,- Euro

Das Wochenende findet ab 4 Teilnehmern statt und ist sowohl für Einsteiger als auch
für Fortgeschrittene geeignet. Der Platz ist auf 6 Teilnehmer begrenzt.
>> zur Anmeldung