16. – 19. Mai 2019
Yogawochenende für Einsteiger,
Wiedereinsteiger und Neugierige (3 Nächte)
Nur noch Warteliste

Dieses Wochenende ist für alle geeignet, die Yoga einfach mal kennenlernen möchten, nach längerer Pause
wieder beginnen möchten oder bereits begonnen haben und jetzt ein bißchen mehr ins Detail gehen möchten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Ganz ohne Leistungsdruck und in aller Ruhe hast du an in diesen Tagen die Gelegenheit, einige
Grundhaltungen (Asanas) kennenzulernen, das Zusammenspiel von Atmung und Bewegung zu erleben,
zu erfahren, worauf es bei der Ausrichtung ankommt und einfache Atemtechniken zu praktizieren.
Wir üben mit verschiedenen Hilfsmitteln, (z.B. Blöcke und Gurte), die das Einnehmen und Halten
der Asanas erleichtern und natürlich lernst du auch philosophische Aspekte des Yoga kennen.
Wir üben in kleiner Gruppe, so dass die Bedürfnisse des Einzelnen berücksichtigt werden können.

Tagsüber bleibt viel Zeit für Dich, um die Seele baumeln zu lassen. Direkt vor der Haustür laden Spazierwege
zu kleinen Wanderungen ein, die Umgebung lockt mit vielen Möglichkeiten für Ausflüge und Entdeckungen.

Dazu verwöhnen wir deine Sinne mit köstlichem, vegetarischem Essen und frischen Bergquellwasser.
Der wunderschöne Garten, die himmlische Ruhe und der atemberaubende Blick auf den See glätten
die Gedankenwellen, Ruhe und innerer Frieden stellen sich ein.


Leistungen:
3 Übernachtungen im DZ in der Villa Giannina
3 x Frühstück, tagsüber Obst, Tee/Kaffee, Bergquellwasser
3 x köstliches, vegetarisches 3-Gänge-Abendessen
5 x Yoga mit Nina (pro Einheit ca 1:45 h)

Gesamtpreis pro Person:
ab 460,- Euro

Das Wochenende findet ab 4 Teilnehmern statt und ist sowohl für Einsteiger
als auch für Fortgeschrittene geeignet. Der Platz ist auf 6 Teilnehmer begrenzt.
Mehr zum Yoga.

>> zur Anmeldung